page.php
template parts entry-header

Fenster


Hunold Fenster aus Aluminium erfüllen höchste Qualitätsanforderungen und bieten eine Vielzahl an Vorteilen: Hohe Stabilität, Energieeffizienz, Wertsteigerung, Oberflächenvielfalt, schmale Rahmenansicht, Leichtgängigkeit, minimale Wartung und lange Lebensdauer. Mit Hunold Aluminium Fenstern schaffen Sie Wohnwerte – ein Leben lang.

Fenster – Licht und Luft zum Durchatmen,

der offene Blick nach draußen und die Begegnung mit anderen Menschen


Hunold Aluminiumfenster

Aluminiumfenster schaffen lichtdurchflutete Wohnräume, sorgen für einen freien Blick und schützen gleichzeitig vor Klima- und Umwelteinflüssen. Wir fertigen Ihre Fenster aus Profilsystemen der Firma Schüco. Mit zeitlosem Design und intelligenter Technik setzen Fenstersysteme von Schüco optische Akzente und sparen dank sehr guter Wärmedämmung hohe Energiekosten. Das steigert den Wert Ihres Hauses und schont zugleich die Umwelt.


Aluminium-Fenstersysteme

Ihre Entscheidung für Hunold Fenster aus Aluminium ist richtig! Wir bauen für Sie Aluminiumfenster die höchste Qualitätsanforderungen erfüllen und bieten Ihnen sehr viele Vorteile. Hochwertige Aluminium Fenster können in Objektgeschäft sowie bei Privathäusern eingebaut werden. Wir bieten Ihnen nicht nur die Beratung und Herstellung aber auch Montage, Wartung und Reparaturen.

AWS 90.SI+ – das Maximum an Wärmedämmung

Das Schüco Fenstersystem AWS 90.SI+ (Super Insulation) ist ein höchstwärmegedämmtes Fenster auf Passivhausniveau.

  • Einzigartige Wärmedämmung: Uf-Wert = 0,71 W/(m2K)
  • Einbruchhemmung bis RC 3
  • Minimale Ansichtsbreite von 99 mm
Hier erfahren Sie mehr

Höchste Wärmedämmung kombiniert mit Design und Gestaltungsfreiheit

Das Fenstersystem Schüco AWS 90.SI+ (Super Insulation) steht für die perfekte Verbindung bauphysikalischer Anforderungen mit größtmöglichem architektonischen Gestaltungsspielraum – inklusive optimierter Wärmedämmung und Passivhauszertifizierung.

Als Bestandteil des Schüco AWS Systembaukastens für die Bautiefe 90 mm bietet das Aluminium-Fenster eine hohe Flexibilität für das Umsetzen attraktiver Designlösungen in der Gebäudehülle: Je nach architektonischer Anforderung ist die Realisierung als Lochfenster, Fensterband oder Einsatzelement in Schüco Fassaden sowie in Kombination mit Schüco Türsystemen möglich.

Das variantenreiche Spektrum an Öffnungsarten umfasst Ausführungen wie Dreh-, Drehkipp- und Parallel-Schiebe-Kippflügel sowie als barrierefreies Öffnungs- und Stulpelement.

Ein weiteres Plus für Planer und Architekten ist das breite Profilportfolio innerhalb der Systemplattform: Es bietet neben Eck- und Statikpfosten, symmetrischen und asymmetrischen Pfosten auch weitere Kombinationsmöglichkeiten, z. B. mit Sonnenschutz- und Lüftungssystemen.

Damit setzt das höchstwärmegedämmte Fenstersystem Maßstäbe in puncto planerische und gestalterische Flexibilität bei der Realisierung energieeffizienter, designorientierter

AWS 75.SI+ – Hochwärmegedämmt, stabil und universell einsetzbar

Das hochwärmegedämmte Fenstersystem Schüco AWS 75.SI+ (Super Insulation) setzt einen neuen Wärmedämmstandard für Aluminium-Fenster – ohne Abstriche bei Komfort und Design. Die schmalen Profilansichten sorgen für ein Maximum an Transparenz, die Ihnen besonders helle, lichtdurchflutete Wohn- und Arbeitsräume garantiert.

  • Hervorragende Wärmedämmung: Uf-Wert = 0,92 W/(m2K)
  • Einbruchhemmung bis RC 3
  • Minimale Ansichtsbreite von 91 mm
Hier erfahren Sie mehr

Ein Plus an Wärmeschutz und Sicherheit

Das optimierte Standardfenstersystem Schüco AWS 75.SI+ (Super Insulated) für die Bautiefe 75 mm ist Bestandteil der Schüco AWS Systemplattform und die Basis für verschiedenste Anwendungen in energieeffizienten Gebäudehüllen. Je nach architektonischer Anforderung kann das hochwärmegedämmte Aluminium-System als Lochfenster, Fensterband, Fassadeneinsatzelement oder in Kombination mit den Schüco Türsystemen eingesetzt werden.

Ein weiterer Vorteil für Architekten und Planer: die große Auswahl an Öffnungsvarianten wie Parallel-Abstell-Schiebe-Kippflügel, Oberlichtkippflügel sowie Schwing- und Wendeflügel.

Innerhalb der Systemplattform steht ein breites Profilportfolio zur Auswahl: Neben Eck- und Statikpfosten, symmetrischen und asymmetrischen Pfosten gehören auch verschiedene Designvarianten sowie weitere Kombinationsmöglichkeiten dazu, z. B. mit Schüco Sonnenschutz- und Lüftungssystemen.

Das zukunftsorientiert weiterentwickelte System basiert auf dem Cradle-to-Cradle-Prinzip (C2C) – optimal für die Planung nachhaltiger Gebäudekonzepte mit auf Schadstoffe und Recyclingfähigkeit geprüften und bewerteten Bauelementen: Aus Rohstoffen werden Produkte, die nach ihrer Nutzung erneut zu hochwertigen Rohstoffen in Ausgangsqualität aufbereitet werden können. Schüco AWS 75.SI+ ist von EPEA Hamburg geprüft und nach aktuellem C2C-Standard des amerikanischen Cradle to Cradle Products Innovation Institute mit dem Silber-Label zertifiziert.

AWS 90 BS.SI+

Das Schüco Blockfenstersystem AWS 90 BS.SI+ mit 90 mm Bautiefe verbindet die Vorteile des Werkstoffs Aluminium mit höchster Wärmedämmung für eine designorientierte, nachhaltige Architektur.

  • Einzigartige Wärmedämmung: Uf-Wert = 0,96 W/(m2K)
  • Einbruchhemmung bis RC 3
  • Minimale Ansichtsbreite von 77 mm
Hier erfarhen Sie mehr

Höchstwärmegedämmtes Blockfenster mit verdecktem Flügel für anspruchsvolles Design

Optimierte Wärmedämmung kombiniert mit den Vorteilen einer Aluminium-Fensterkonstruktion in schlankem Design ohne sichtbare Flügelkonturen: Schüco AWS 90 BS.SI+ (Block System Super Insulation) erfüllt höchste architektonische Ansprüche bei größtmöglicher Transparenz.

Als Bestandteil des Schüco AWS Systembaukastens für die Bautiefe 90 mm überzeugt das Blockfenstersystem durch seine optimierten funktionalen, energetischen und gestalterischen Eigenschaften.

Mit der hohen Systemflexibilität sind anspruchsvolle Designlösungen für verschiedenste architektonische Anforderungen in der Gebäudehülle realisierbar: als Lochfenster, Fensterband oder Einsatzelement in Schüco Fassadensystemen sowie als „schwimmendes Fenster“.

Das große Spektrum an Öffnungsvarianten umfasst Ausführungen als Dreh- und Drehkippflügel ebenso wie Oberlichtkippflügel.

Ein breites Profilportfolio innerhalb der Systemplattform ist ein weiteres Plus der Blockfensterserie: Es bietet neben Eck- und Statikpfosten, symmetrischen und asymmetrischen Pfosten auch Flügelsprossen und Einsatzblendrahmen sowie Flügelprofile in der Ausführung TipTronic. Diese ermöglichen den Einsatz der elektrischen Beschlaggeneration Schüco TipTronic SimplySmart, eines komplett integrierten Antriebs für zahlreiche Öffnungsarten.

Damit setzt das Blockfenstersystem Maßstäbe in puncto planerische und gestalterische Flexibilität bei der Realisierung energieeffizienter, designorientierter Gebäudehüllen.

AWS 75 BS.SI+

Das Schüco Blockfenstersystem AWS 75 BS.SI+ überzeugt optisch mit äußerst schmalen Ansichtsbreiten ab 67 mm und verdeckt liegendem Flügel. Transparente Elemente durch einen geringen Rahmenanteil und große Glasflächen erfüllen die heutigen architektonischen Anforderungen ganzheitlich.

  • Wärmedämmung: Uf-Wert = 1,4 W/(m2K)
  • Einbruchhemmung bis RC 2
  • Minimale Ansichtsbreite von 67 mm
Hier erfahren Sie mehr

Blockfensterserie mit verdecktem Flügel für gehobene Designansprüche

Das Blockfenstersystem Schüco AWS 75 BS.SI+ (Block System Super Insulated) erfüllt mit seinen herausragenden Wärmedämmwerten sowie dem schlanken Design ohne sichtbare Flügelkonturen höchste energetische und architektonische Ansprüche bei größtmöglicher Transparenz.

Als Bestandteil des Schüco AWS Systembaukastens für die Bautiefe 75 mm überzeugt das Aluminium-Fenster durch seine optimierten funktionalen, energetischen und gestalterischen Eigenschaften.

Dank einer hohen Systemflexibilität sind attraktive Designlösungen für verschiedenste architektonische Anforderungen in der Gebäudehülle realisierbar: als Lochfenster, Fensterband oder Einsatzelement in Schüco Fassadensystemen sowie als „schwimmendes Fenster“.

Das variantenreiche Spektrum an Öffnungsarten umfasst Ausführungen wie Dreh- und Drehkippflügel sowie Oberlichtkippflügel.

Ein weiteres Plus der Blockfensterserie ist das breite Profilportfolio innerhalb der Systemplattform: Es umfasst neben Eck- und Statikpfosten, symmetrischen und asymmetrischen Pfosten auch Flügelsprossen und Einsatzblendrahmen sowie Flügelprofile in der Ausführung TipTronic. Diese ermöglichen den Einsatz der elektrischen Beschlaggeneration Schüco TipTronic SimplySmart, eines komplett integrierten Antriebs für zahlreiche Öffnungsarten.

Damit setzt das Fenstersystem Maßstäbe in puncto planerische und gestalterische Flexibilität bei der Realisierung energieeffizienter, designorientierter Gebäudehüllen.

Schüco AWS 75 PD.SI – ästhetisches Design mit optimalem Ausblick

Maximale Transparenz durch minimierte Profilansichten. Das großformatige Fenstersystem Schüco AWS 75 PD.SI erreicht durch die minimierten inneren und äußeren Ansichtsbreiten maximalen Lichteinfall.

  • Wärmedämmung: Uf-Wert = 1,7 W/(m2K)
  • Einbruchhemmung bis RC 2
  • Minimale Ansichtsbreite von 55 mm
Hier erfahren Sie mehr

Maximale Transparenz durch minimale Ansichtsbreite

Die Verschmelzung von Form und Funktion ist neben Energieeffizienz heute Grundvoraussetzung für die Realisierung moderner Gebäudehüllen. Mit dem Fenstersystem Schüco AWS 75 PD.SI (Panorama Design Super Insulated) bietet Schüco erstmals ein Öffnungselement, das diese architektonischen Anforderungen perfekt erfüllt: mit minimierten inneren und äußeren Ansichtsbreiten sowie exzellenter Wärmedämmung.

Basis dafür sind perfekt aufeinander abgestimmte Systemeigenschaften: flächenbündige innere Flügelprofiloptik und minimierte Dichtungsansichten, höchste Transparenz durch schmalste äußere und innere Ansichtsbreiten sowie harmonisierte Ansichtsbreiten in Festfeld und Öffnungselement für ein einheitliches Rahmenbild. Eine nicht sichtbare Entwässerung und die klare Designsprache durch enge Profilradien runden das wegweisende Design-Fenstersystem ab.

Perfekt abgestimmte Architekturlösungen bieten z. B. die Integration des hochwärmegedämmten Öffnungselements in das Schüco Fassadensystem FWS 35 PD sowie die Kombination mit dem schmalen opaken Lüftungsflügel Schüco AWS 75 PD VV.SI (Ventilation Vent Super Insulated).

AWS 75 WF.SI+

Die Aluminium-Fensterfassade Schüco AWS 75 WF.SI+ (Window Façade Super Insulated) erfüllt mit herausragender Wärmedämmung sowie mit schmalen äußeren Ansichtsbreiten höchste energetische und architektonische Ansprüche.

  • Wärmedämmung: Uf-Wert = 1,3 W/(m2K)
  • Einbruchhemmung bis RC 2
Hier erfahren Sie mehr

Perfekte Fensterfassade für schmale und homogene Ansichten in Pfosten-Riegel-Anmutung

Als Bestandteil des Schüco AWS Systembaukastens für die Bautiefe 75 mm überzeugt die Fensterfassade durch ihre optimierten funktionalen, energetischen und gestalterischen Eigenschaften.

Das System ist die perfekte Basis für außergewöhnliche Designs und ermöglicht speziell auf die architektonischen Bedürfnisse abgestimmte großformatige, geschosshohe Fensterfassaden.

Je nach Anforderungen lassen sich kostengünstige und einfache Ausführungen von Fensterbändern mit schmalen Ansichten und geringem Rahmenanteil realisieren. Das variantenreiche Spektrum an Öffnungsarten umfasst Ausführungen wie Dreh-, Drehkipp- und Kippfenster.

Damit bietet das Fensterfassadensystem ein Höchstmaß an planerischer und gestalterischer Flexibilität bei der Realisierung energieeffizienter, designorientierter Gebäudehüllen.


SimplySmart Add-Ons

Kleine, aber feine Helfer!

Designfenster

Mit verdecktem Flügel für gehobene Design-Anspruche

Hunold Service

Reparatur und Wartung von Hunold Fenstern und Türen


NEWS


Haben Sie Fragen?

Wenn Sie fachliche Unterstützung benötigen zögern Sie nicht, rufen Sie uns an!