Fassaden FWS 50 „NEU“

Fassaden aus neuer Schüco FWS 50 Pfosten-Riegel-Konstruktion

vereint einfachste Verarbeitung mit bester Energieeffizienz auf Passivhaus-Niveau.

Neue Schüco FWS 50 Pfosten-Riegel-Fassade

Neue Schüco FWS 50 Pfosten-Riegel-Fassade

Produktvorteile:

Energie

  • Passivhauszertifiziertes SI-System mit neuer Isolatortechnologie: Uf-Werte bis zu 0,70 W/(m²K)
  • Neuer HI-Isolator auf Passivhaus-Niveau: Uf-Werte bis zu 0,9 W/(m²K)
  • Komplettlösungen für die Integration von Schüco BIPV Systemen

Design

  • Profilansichten in 35 mm, 50 mm, 60 mm und 80 mm, modular kombinierbar
  • Integration variantenreicher Einsatzelemente:
  • Elemente aus den Systemen Schüco AWS, ADS, ASS
  • Fassadenfenster Schüco AWS 114 SG.SI als nach außen öffnendes, Parallel-Ausstell- oder Senkklapp-Fenster
  • Kombination mit neuem Fenster-Lichtband Schüco FWS 60 CV realisiert schmalste Profildimensionen bei Drehkipp-Elementen

Automation

  • Neues Kabelführungssystem für einfache, sichere Installation und Inbetriebnahme mechatronischer Komponenten bis zu 230 V Wechselspannung:
  • Rückseitiger Kabelkanal auf Pfosten ermöglicht direkt bei Montage oder nachträglich die flexible Installation von Kabelführungen
  • Zusätzliche Komponenten zur sicheren Durchdringung von Anschlussbereichen und Paneelen
  • Integration von Schüco AWS 114 als Senkklapp- oder Parallel-Ausstell-Fenster: großflächige automatisierte, in die Gebäudeleittechnik eingebundene Fensterlösungen für Standard- und RWA-Anwendungen möglich
  • Einspann-Blendrahmenprofile für Integration der Fensterserien Schüco AWS mit Schüco TipTronic Beschlag
Intelligente und rationalle Kabeldurchführung in der Fassade

Intelligente und rationalle Kabeldurchführung in der Fassade

Sicherheit

  • Einbruchhemmung bis RC 3 geprüft

Erweiterte Funktionen

  • Neues Glasträgerprogramm für maximale Gewichte bei einfachster Verarbeitung