Über Hunold Service GmbH in Olpe

Traditon und Qualität

Die Firma Hunold Service GmbH gegründet im Januar 2010 hat ihren Ursprung in der 1949 gegründeten Metallbau Johann Hunold GmbH & Co. KG in Olpe Sauerland.

Hunold Service GmbH

Die Entwicklung zum Serviceunternehmen bringt für alle Beteiligten positive Aspekte.  Alles was die Hunold Service wartet, prüft und repariert ist durch fundiertes Fachwissen aus Planung, Produktion und Montage von Metallbau Johann Hunold bis ins kleinste Detail geprägt.

Im Vordergrund steht – Wartung, Instandhaltung und Reparatur von kraftbetätigten, überwachungspflichtigen Fenstern, Türen und Toren – steht höchste Qualität, Beratung, Freundlichkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortung im modernen Dienstleistungsbereich rund um die Immobilie.

Wir bieten Ihnen:

  • Wartung von Türen in Flucht- und Retungswegen –
    In öffentlichen Gebäuden müssen Fluchtwege bei einem Brand oder anderen Schadensfall die schnelle Flucht aus dem Gebäude ermöglich.
  • Wartung von Türen, Fenstern und Toren –
    Kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore müssen von einem Fachmann geprüft werden, bevor sie in Betrieb genommen werden.
  • Wartung – Feststellanlagen –
    Feststellanlagen können Brandschutztüren dauerhaft oder vorübergehen offengehalten werden und bieten dadurch barrierefreien Zugang, schließen im Brandfall aber dennoch sicher.
  • Wartung von Rauch- und Brandschutzsystemen –
    Brand- und Rauchschutztüren müssen mindestens einmal im Jahr fachgerecht auf ihre Sicherheit geprüft und gewartet werden.
  • Wartung von Beschattungen, Überdachungen, Markisen und Rollladen –
    Für eine lange Lebensdauer und ein gepflegtes Aussehen sorgt eine regelmäßige Reinigung aller Teile sowie eine Prüfung der Statik und der Roll- bzw. Gleitfunktionen.
  • Wartung und Prüfung von Automatiktüren nach DIN 18650 –
    Automatische Schiebetüren und Drehtüren bieten einen eleganten, unaufdringlichen Zugang zu Gebäuden mit Publikumsverkehr, wie beispielsweise Super- und Baumärkte, im Einzelhandel, Institutionen und Firmen.

Um weitere Informationen zu bekommen, folgen Sie bitte dem Link – hier